FOLIO-Informationstag in Göttingen 25./26. April 2018

Das FOLIO-Team von VZG und hbz lädt Sie in Kooperation mit der SUB Göttingen herzlich zum FOLIO-Informationstag am 25./26. April 2018 ins Tagungszentrum an der Sternwarte in Göttingen ein.

 

Nach dem erfolgreichen FOLIO Informationstag in Stuttgart im letzten Jahr möchten wir Sie über den aktuellen FOLIO-Projektstand informieren und eine erste Version des neuen Bibliotheksmanagementsystems präsentieren. Hier finden Sie das Programm.

 

Die Veranstaltung beginnt am 25.04.2018 um 13:00 Uhr mit einem Begrüßungskaffee im Seminarraum 2 des Tagungszentrums an der Sternwarte (innenstadtnah, Nähe Neues Rathaus, http://www.uni-goettingen.de/de/125324.html). Das Programm beginnt um 13:30 Uhr im großen Seminarraum. Veranstaltungsende wird am 26.04.2018 gegen 15:30 Uhr sein.

 

Falls Sie in Göttingen übernachten wollen, empfehlen wir Ihnen eine zügige Buchung, da die Unterkunftssituation angespannt ist. Eine Hotelliste finden Sie hier. Notfalls kann auf Unterkünfte in Kassel und Northeim (Han) ausgewichen werden, dies ist mit dem Zug gut zu erreichen.

 

Wegbschreibung zur gemeinsamen Abendveranstaltung im amavi PURE:

Die Abendveranstaltung für Selbstzahler findet im amavi PURE (http://amavi-pure.de/) in der Güterbahnhofstraße 10, 37073 Göttingen statt. Sie können das amavi fußläufig durch die Innenstadt erreichen (siehe Karte) oder mit dem Bus erreichen:

  • Von der Haltestelle Geismartor (ca. 5 Minuten zu Fuß, vor der Volksbank)
    • mit der Linie 11 oder 12 bis zur Haltestelle Landgericht/Bahnhof (dann 7 Minuten Fußweg),
    • mit der Linie 22 bis zur Haltestelle Platz der Göttinger Sieben (dann 7 Minuten Fußweg),
    • mit der Linie 73 bis zur Haltestelle Hildebrandstraße (dann 6 Minuten Fußweg).


Diese Karte interaktiv bei graphhopper.com

Die Partei „Die Rechte“ hat die für 18 Uhr geplante Demonstration abgesagt; daraufhin haben auch der DGB und das Göttinger Bündnis gegen Rechts sowie die Piraten- und Partei-Ratsgruppe ihre geplanten Gegendemonstrationen abgesagt.

Die einzige angemeldete Gegendemonstration, die noch durchgeführt wird, startet um 16.30 Uhr am Gänseliesel mit Ziel Schützenplatz (roter Weg in der Karte unten). Quelle: Pressemitteilung der Stadt Göttingen sowie letzte und vorletzte Pressemitteilung der Polizei.

Wesentliche Behinderungen sind dadurch nicht zu erwarten. Sollte trotzdem die Innenstadt und damit auch der Busverkehr blockiert sein, würde sich der Fußweg östlich der Innenstadt/Fußgängerzone anbieten, siehe grüne Markierung:


Diese Karte interaktiv bei graphhopper.com.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an kirstin.kemner@gbv.de oder osters@hbz-nrw.de.